Herzlich willkommen auf unserer neuen Webseite. Es freut uns, Sie über über unseren Verein zu informieren. Gerne begrüssen wir Sie auch persönlich auf unserem Hornusserplatz.


Intk. Nachwuchsfest in Reinach

Mit guter Schlagleistung und verbesserter Riesarbeit konnte der 4. Schlussrang erreicht werden.

Mit einer Nummer weniger hätte es einen Podestplatz  ergeben.

Zweiggewinner:

1. Stufe

4.   Rang; Silvan Zimmermann mit 18 Pt.

8.   Rang; Dominik Ryser mit 12 Pt.

3. Stufe

4.   Rang; Patric Härri mit 70 Pt.

14. Rang; Fabian Nyffeler mit 62 Pt.

15. Rang; Cedric Horisberger mit 61 Pt.

21. Rang; Andreas Nyffeler mit 55 Pt.

23. Rang; Rico Geisser mit 53 Pt.

Gratulation allen Zweiggewinnern!


OZHV Nachwuchsfest in Reinach

Gute Schlagleistung und etwas weniger guten Riesarbeit wurde der 5. Rang von 10 Mannschaften erreicht.

Zweiggewinner:

1. Stufe

5.    Rang; Silvan Zimmermann mit 16 Pt.

6.    Rang; Dominik Ryser mit 16 Pt.

11. Rang; Flurin Steiner mit 11 Pt.

2. Stufe

10. Rang; Timmo Frey mit 31 Pt.

3. Stufe

9.   Rang; Patric Härri mit 64 Pt.

15. Rang; Rico Geisser mit 61 Pt.

20. Rang; Cedric Horisberger mit 52 Pt.

21. Rang; Fabian Nyffeler mit 51 Pt.

25. Rang; Andreas Nyffeler mit 49 Pt.

Gratulation allen Zweiggewinnern!


Erfolgreicher Nachwuchs

2. Schlussrang  in der Mannschaftswertung der Meisterschaft 2021

3. Rang in Stufe 1 durch Dominik Ryser mit 53 Pt.

Bravo!!!!


Spielbericht Nachwuchs


4. Meisterschaftsspiel

Auch das vierte Meisterschaftsspiel konnte gewonnen werden.

Dank gutem Einsatz im Ries mussten am Schluss nur 5 Nummern geschrieben werden. Trotz einigen Fehlstreichen konnte auch die Schlagleistung nochmals gesteigert werden. Mit  537 Punkten gab es das höchste Resultat unserer Mannschaft in der laufenden Meisterschaft.

Gleich zwei Spieler schafften es auf die Tagesrangliste:

Stufe 1, 2. Rang Dominik Ryser mit 24 Punkten

Stufe 2, 5. Rang Timo Ryser mit 34 Punkten

 

Balzenwil, Mättenwil-Brittnau 9 Nr. 387 Pt. - Auswil-Wyssbach, Reinach 5 Nr. 537 Pt.

 

Die besten Schläger je Stufe waren:

1. Ryser Dominik 24 Pt., Zimmermann Silvan 12 Pt.  

2. Stufe, Ryser Timo 34 Pt., Frey Timmo 32 Pt., Leuenberger Janis 30 Pt.,  

3. Stufe, Geisser Rico 60 Pt., Nyffeler Andreas 60 Pt., Härri Patric 56 Pt.

 

Die Resultate sind unter Nachwuchs zu finden.

 

Nächstes Spiel: 


Spielbericht Aktive


Wegen Corona finden bis auf weiteres keine Spiele statt!

  


Horngewinn fürs A-Team am Intk. in Wasen!

Dank starker Riesarbeit und guter Schlagleistung konnte in der 3. Stk das begehrte Trinkhorn gewonnen werden.  

 

Fabian Herzig wird bester Nachwuchshornusser, herzliche Gratulation!

 

Kranzgewinner:

Stefan Lanz 100 Pt., Peter Ryser 99 Pt.,  Beat Sigrist mit 99 Pt, Matthias Blaser 99 Pt.,  Adrian Sommer mit 93 Pt. David Jakob 89 Pt.,  

 Medaillengewinner:

Bruno Zulliger 88 Pt., Marcel Haas 86 Pt. Fabian Herzig 79 Pt.


Verbandsfest in Herzogenbuchsee


Das B-Team kann sich am Intk. im Belpmoos punktemässig steigern!

Mit nur 15 Spielern angetreten, 5 davon  waren Nachwuchshornusser, konnte die Punktzahl klar gesteigert werden.

Bravo!

Einen herzlichen Dank dass ihr unseren Verein auch am Intk. Hornusserfest vertreten habt. Es ist erfreulich zu sehen mit welchem Eifer die jungen Hornusser mit dabei sind und etwas erreichen wollen.

 

Kranzgewinner:

Urs Zulliger mit 98 Pt.(er kann es immer noch)

Medaillengewinner:

Hans Horisberger mit 77 Pt.

 

 


Nächste Spiele:  

NW = Samstag, 07.Sept., Eidg. NW Fest in Aettigen, Spielbeginn ????, Abfahrt ????

A     = Samstag, 21. Sept. 100 Jahre HG Graben, Spielbeginn ????, Abfahrt ????

B     =




Eidg. Nachwuchsfest in Aetingen

14. Rang mit 13 Nummern und 583 Punkten

9 Spieler waren zum ersten Mal an einem Fest mit dabei. Darum dürfen wir mit dem Ergebnis zufrieden sein.

Nach dem Spiel war allen klar wieso die Helmtragpflicht wichtig ist. Der Helm von Julien hat seine Aufgabe erfüllt.

 

Ausgezeichnet wurden:

Baltensperger David, 104 Pt. Medaille

Herzig Fabian, 76 Pt. Medaille

Jakob Marco, 67 Pt. Medaille

Schär Mike, 60 Pt. Karte

Geisser Rico, 36 Pt. Karte

Schär Christian, 34 Pt. Karte

 

Unser Team am Eidg. in Aetingen


3. Rang am OZHV-Nachwuchsfest


Intk. Nachwuchsfest in Rütschelen

Am Intk. Nachwuchsfest in Rütschelen traten wir fast mit der gleichen Mannschaft an, die auch die Meisterschaft bestritten hat. Fast die Hälfte der Spieler hat erst in diesem Jahr angefangen mit Hornussen. Daher waren die Erwartungen auch nicht sehr hoch. Erfreulich war auch, kein Spieler oder Spielerin kehrte mit Null Punkten heim.

Die besten Schläger waren:

3 Stufe

Fabian Herzig 49 Pt.

Nick Zulliger 45 Pt.

beide mit Zweig


Nächstes Spiel:


Einmaliges Erlebnis das ESAF in Estavayer